Jagdurlaub auf dem Jakobsberg

Das Klostergut Jakobsberg ist wunderschön hoch über dem Tal der Loreley gelegen, mit direktem Anschluss an ein großzügiges Jagdrevier. Oben auf dem Hochsitz die Natur genießen, die Stille spüren und den Duft des Waldes einatmen. Beobachten was sich rundherum bewegt und im richtigen Moment mit Präzision agieren. Eine Jagd auf dem Jakobsberg ist geprägt durch Respekt vor dem Tier und Berücksichtigung sämtliches Tierschutzstandards.

Bei der Buchung eines Jagdaufenthaltes wird unser zuständiger Revierjäger Sie auf dem Jakobsberg in Empfang nehmen und Ihnen alle wichtigsten Informationen zu Ihrer Jagdreise geben. Er ist Ihr Ansprechpartner rund um die Jagd im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.