Weinregion Mittelrhein

Rheinromantik – hier werden Sehnsüchte wach

online buchen - mit best-preis-garantie

Die Weinregion Mittelrhein

Seit zweitausend Jahren ist das Obere Mittelrheintal eine wichtige Verbindung zwischen dem Norden und dem Süden Europas. Geschäftsleute verschiedenster Epochen und unterschiedlicher Nationen reisten durch diese einzigartige Landschaft. Mit Ihnen kamen verschiedenste kulturelle Einflüsse. Die Römer brachten neben Ihrer Kultur vor allem den Wein in die Region.  

 

Das Weinanbaugebiet Mittelrhein erstreckt sich auf einer Länge von 110 km von Bingen bis nach Bonn. Das enge, von schroffen Felsrücken gegliederte Rheintal bildet eine malerische Kulisse. Der Weinbau wird hier sehr arbeitsaufwendig, vorwiegend in den Steillagen betrieben. Das gemäßigte Klima beschert verhältnismäßig viele Sonnentage bei angenehmen Temperaturen. Das Gebiet ist in elf Großlagen, zum Teil benannt nach kulturellen Sehenswürdigkeiten wie "Burg Reichenstein" oder "Marksburg", sowie 111 Einzellagen unterteilt. 85% der Rebfläche sind mit weißen Rebsorten bestockt. Der Weinbau am Mittelrhein wird von kleinen privaten Weingütern dominiert. Anbau, Ausbau und Verkauf liegen meist in einer Hand. Von den rund 150 Weinbaubetrieben haben etwa ein Drittel eine angeschlossene Weingastronomie: Die Strausswirtschaften. Sie laden zum Verweilen bei rheinischem Wein und heimischen Spezialitäten aus der Winzerküche ein.

 

Die unvergleichliche Schönheit der Natur, die einzigartige Dichte an Burgen, die Bedeutung des Rheins als Transportweg sowie stets umkämpfte Grenze, die Tradition des Weinbaus und des Schiffswesens haben der Region im Jahr 2002 die Würdigung als UNESCO Welterbe eingebracht. Somit erhält die Region die gleiche Auszeichnung wie der Kölner Dom, die Kathedrale Notre Dame, oder auch der Grand-Canyon-Nationalpark.  Neben einer verstärken internationalen Würdigung steht der Schutz und Erhalt dieser Natur- & Kulturgüter im Mittelpunkt.

 

www.mittelrhein-wein.com

 

www.welterbe-mittelrheintal.de

 

www.boppard-tourismus.de

Empfehlen Sie uns weiter:

Newsletter-Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse am Hotel Jakobsberg! Dies ist das Anmeldeformular für unseren Newsletter mit dem wir Sie regelmäßig über aktuelle 

Angebote und Neuigkeiten aus unserem Haus informieren möchten. Um den Newsletter zu abonnieren, bitten wir Sie, das Formular auszufüllen. Wir garantieren, dass persönliche Daten mit äußerster Sorgfalt behandelt und sicher gespeichert werden. Wir geben keine Daten an Dritte weiter. Mit Einschreiben für unseren E-Mail Newsletter akzeptieren Sie unsere Erklärung zum Schutz Ihrer Daten.